Pneuhaus Künzli AG Kantonsstrasse 2 6211 Buchs (LU) Schweiz Tel +41 62 756 22 62 47.2053708 8.0429334

Reifenmontage

Montage, Demontage, der Reifen müssen mit dem passenden Material und von qualifizierten Fachleuten ausgeführt werden. Wir verfügen über beides! Wir verfügen über die entsprechenden Maschinen und das Fachwissen.

Folgende Punkte werden dabei berücksichtigt:

  • die  Aussen- und Innenansicht des Reifens
  • das Einhalten der Hersteller- und Rechtsvorschriften bezüglich der Wahl der Reifen: Struktur, Dimension, Geschwindigkeitsindex, Tragfähigkeitsindex und  Kategorie.
  • Das Einhalten des Montageverfahrens, der Demontage, des Auswuchtens und Pumpens und des systematischen Wechsels der Ventile
  • Die Berücksichtigung der Montage- Anweisungen auf der Reifenflanke (richtungs- oder seitengebunden)
  • Die Berücksichtigung des richtigen Drucks, der vom Fahrzeug-Hersteller, dem Reifen-Hersteller oder vom Reifen-Fachmann empfohlen wurden    
  • Die Berücksichtigung der Besonderheiten einiger spezieller Reifen (Reifen mit kurzer Flanke, mit Notlaufeigenschaften, mit automatischem Gummiverschluss )

Nach Montage des Reifens auf dem Fahrzeug ist ein Nachziehen mit dem Drehmomentschlüssel auf die vom Auto-Hersteller vorgeschriebene optimale Stärke empfehlenswert.

Unser Fachwissen im Bereich Reifen ist Ihre beste Sicherheitsgarantie:

  • Schutz ihres Fahrzeugs (Boden, Sitz, Steuer),
  • Die manuelle Begutachtung der Abnützung (Spur und Sturz),
  • Manuelle Kontrolle der Sätze (Radlager, Spurstangenkopf…),
  • Niederlegen des Rades,
  • Visuelle Kontrolle:  Stossdämpfer, Bremsklötze und Bremsscheiben,
  • Abmontieren des Reifens,
  • Felgenrand-Reinigung mit Bürste,
  • Druck auf 3,5 bar und Reifen-Zentrierung,
  • Elektronisches Feinwuchten auf ein Gramm genau (inkl. zusätzlicher Ballast)
  • Reinigung der Aufhängung (Rad und Fahrzeug ),
  • Schmierung der Achsen,
  • Reifen Montage,
  • Anziehen mit dem Drehmomentschlüssel, Reifen hängend
  • Aufpumpen der 5 Reifen auf den richtigen Druck,
  • Garantierte Montage während des Reifenlebens